Don Quixote auf der Bühne

Don-Quixote-auf-der-Buehne

Was passiert, wenn eine Leseratte das, was in den Büchern steht, für die Wirklichkeit hält? Das erzählen die Geschichten um Don Quixote, den „Ritter von der traurigen Gestalt“, und seinen Freund Sancho Pansa, den „heiligen Bauch“.

Frei nach dem Motto: "Ist das Leben dir zu bitter, stell dir vor, du wärst ein... (Ritter!)" sollen sich Kinder ab 8 Jahren von Cervantes’ prallgefülltem Roman und ihren eigenen Erfahrungen mit Eingebildetem und Echtem anregen lassen, um mit Unterstützung des Malers Wolfgang Capellari Gestalten und Szenen mit unterschiedlichen Techniken zeichnen.

Die Ergebnisse werden in Bühnen-BILDER und eine Ausstellung münden, die man beim Familienkonzert der Kitzbüheler Sommerkonzerte wird bestaunen können: „Ein Tag im Leben des Don Quixote“ – ein Reimspiel von Claudia Hamm nach dem Roman von Cervantes und Musik von Georg Philipp Telemann.


Bitte zum Workshop mitbringen: Unempfindliche Kleidung und Spaß an der Kreativität!

Präsentation beim Familienkonzert im Rahmen der Kitzbüheler Sommerkonzerte:
Mittwoch, 17. August, 16:00 & 18:30 Uhr


Dieser Workshop ist eine Kooperation zwischen den Vereinen ARGE WirkWerk, Trampolissimo und Kitzbüheler Musikfreunde.

 
 
termin 29. & 30. Juli 2016, jeweils 10 - 13 Uhr
ort Kulturzentrum Alte Gerberei St. Johann
kosten € 40,- p.P.
mit Claudia Hamm & Wolfgang Capellari
für kulturinteressierte Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
 
 
Free Music St. Johann
08. Oktober 2017, 17 Uhr
Kulturzentrum Alte Gerberei St. Johann