Ausschreibung: artists in residence beim Festival artacts'17

Ausschreibung-artists-in-residence-beim-Festival-artacts17

Die Residency richtet sich an einzelne Musikerinnen und Musiker im Bereich der Frei Improvisierten Musik. Der Gastmusikerin/dem Gastmusiker wird hierbei die Möglichkeit geboten, abseits des alltäglichen Arbeitsumfeldes ein eigenes musikalisches Projekt zu entwickeln, welches letztendlich im Festival artacts ´17 in der Zeit vom 10. bis 12. März 2017 zur Aufführung gelangen soll. 

Folgende Anforderungen an die Gastmusikerin/den Gastmusiker werden gestellt:

  • Entwickeln und Erarbeiten eines neuen musikalischen Programms bis hin zur Aufführung im Rahmen des Festivals artacts ´17 vom 10. bis 12. März 2017. Hierbei kann es sich sowohl um ein Soloprojekt als auch um ein Projekt unter Einbeziehung von Musikerinnen und Musikern, welche zum Festival artacts ´17 eingeladen werden, handeln.
  • Abhalten von Workshops und Demonstrationskonzerten für Schulen, Musikschulen, Kulturinstitutionen und musikinteressierte Menschen. Diese Veranstaltungen können im Veranstaltungssaal der Alten Gerberei wie auch an Schulen oder im Öffentlichen Raum abgehalten werden.
  • Musikinstrumente oder technisches Equipment können nur bedingt und nach jeweiliger Absprache zur Verfügung gestellt werden.
  • Kommunikation in deutscher Sprache ist zum Zweck des kulturellen Austauschs mit Schülerinnen und Schülern unerlässlich.

 

Folgende Leistungen werden der Gastmusikerin/dem Gastmusiker zur Verfügung gestellt:

  • Dreiwöchiger Aufenthalt inkl. kostenloser Unterbringung in St. Johann in Tirol. Der Zeitrahmen dieses Aufenthalts erstreckt sich von Mitte Februar 2017 bis einschließlich der Tage des Festivals artacts ´17, 10. bis 12. März 2017. Eine Unterbrechung der dreiwöchigen Aufenthaltsdauer ist nicht vorgesehen.
  • Stipendium in Höhe von € 800,--. Etwaige anfallende Reisekosten werden ersetzt.
  • Probemöglichkeiten während der Aufenthaltszeit im Veranstaltungssaal der Alten Gerberei, nach Verfügbarkeit. Ebenso wird die Möglichkeit zu professionellen Tonaufnahmen angeboten.
  • Auftritt mit Aufführung des erarbeiteten Projekts im Rahmen des Festivals artacts ´17. Ein betreffendes Honorar ist separat zu vereinbaren.

 

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 10. Oktober 2016 per Email oder Post (Poststempel), die folgende Inhalte umfassen sollten:

  • Lebenslauf, mit bisheriger Werks- und Aufführungsliste sowie Porträtfoto
  • Motivationsschreiben (max. 1 DIN A4-.Seite) unter Angabe der aktuellen künstlerischen Interessen und Projekte.
  • Darstellung jenes Vorhabens, das während des Aufenthalts in St. Johann in Tirol durchgeführt werden soll (max. 1 DIN A4-Seite).
  • Angaben zu bisherigen Residencies und Studienaufenthalten.
  • Zusendung per Email an info@arge-wirkwerk.at oder an folgende Postadresse:
    ARGE WirkWerk, Lederergasse 5, A-6380  St. Johann in Tirol


Einladung zur Ausschreibung als druckbares pdf hier downloaden.

 
 
termin Einreichfrist: 10. Oktober 2016
ort St. Johann in Tirol
für Musikerinnen und Musiker aus dem Bereich der Frei Improvisierten Musik
 
 
Free Music St. Johann
08. Oktober 2017, 17 Uhr
Kulturzentrum Alte Gerberei St. Johann